Wir über uns


Die Grundlage unseres Konzeptes ist es dem akuten Bedarf nach preiswerten Produktionslösungen nachzukommen.
Dabei handelt es sich um kleine Serien von Teilen für Maschinen-, Geräte-, so wie Prototypen- und Vorrichtungsbau.


Das größte Problem unserer Zeit ist der Herstellungspreis. Diese Situation wiederum führt in vielen Fällen dazu, dass etliche Entwickler Ihre Projekte aufgeben müssen oder auch dazu, dass die neuen Produkte zu spät auf dem Markt erscheinen.


Aus diesem Grund haben wir 2007, um aktiv an der Beseitigung dieser Probleme mitwirken zu können, ein Konstruktionsbüro gegründet. Jedoch verlangten unsere Kunden auch nach einer jeweiligen Ausführung der Ideen im materiellen Sinne.


Diese Entwicklung hat uns dazu gebracht, eine eigene Fertigung aufzubauen.


Im Februar 2011 haben wir dann unser Equipment um CNC-Fräsmaschinen erweitert, um auf diese Weise unseren Kunden einen breiteren Service anbieten zu können und ihre Ideen als handfeste Muster direkt bereitzustellen.


Im Mai 2011 entstand somit die Firma Kurt Zawierucha CNC-Technik & Konstruktion, Vorrichtungs- und Prototypenbau.